Eröffnung / Opening: Mierle Laderman Ukeles

Mierle Laderman Ukeles
Live Videovortrag

Fr., 30. Sep / 20 Uhr / zeitraumexit
in englischer Sprache / Übersetzung in deutsch + Gebärdensprache
Eintritt frei!

// 3 G Regel: Einlass nur tagesaktuell getestet, zweifach geimpft oder genesen!

Sie dürfte die einzige festangestellte Künstlerin einer städtischen Reinigung sein: 1969 wurde die junge aufstrebende New Yorker Künstlerin Mierle Laderman Ukeles plötzlich vor die Alternative gestellt, entweder Künstlerin oder Mutter zu sein. Eine Wahl, die Laderman Ukeles nicht akzeptieren wollte. Stattdessen stellte sie einfach die Definitionen von Kunst und Arbeit auf den Kopf und forderte in ihrem „Manifesto for Maintenance Art“ nicht weniger als die sexuelle, ökologische und ethische Neuordnung der Kunst. Ab 1977 arbeitete Laderman Ukeles für die New Yorker Stadtreinigung und realisierte gemeinsam mit den über 2.000 Müllwerker*innen der Stadt zahlreiche Projekte. Die Eröffnungsrede des diesjährigen Festivals hält Mierle Laderman Ukeles.

Photo: Mierle Laderman Ukeles, Touch Sanitation Performance, 1979–80, July 24, 1979 – June 26, 1980. Citywide performance with 8,500 Sanitation workers, photo: Vincent Russo, © Mierle Laderman Ukeles, Courtesy the artist and Ronald Feldman Gallery, New York